Es weihnachtet sehr

Der erste Advent ist vorbei, Weihnachten naht mit großen Schritten und es wird langsam Zeit sich über Geschenke für die Liebsten Gedanken zu machen.

Doch was schenkt man jemandem, der schon alles hat? Einen weiteren Gegenstand, der langsam in der Ecke verstaubt? Etwas hübsches, aber gänzlich unnötiges?


Wie wäre es mit etwas schönem, stilvollen, das auch gleichzeitig nützlich ist?
Mit einem schönen Schreibgerät liegen Sie immer richtig - und - es kann täglich genutzt werden
 

Prestigeobjekt Füllfederhalter

Edle Füllhalter stehen seit Jahrzehnten für Persönlichkeit und gewachsene Werte.
Wichtige Dokumente werden vorzugsweise mit einem Füllfederhalter unterschrieben, handschriftliche Notizen bekommen mit dem Füller eine ganz andere Wertigkeit.
Und - wer mit Füller schreibt, entschleunigt.
So nimmt man sich mit einem Füller gerne auch mal die Zeit ein paar handschriftliche Zeilen an einen lieben Menschen zu verfassen.
 

Kugelschreiber oder Rollerball

Befürworter der schönen und gepflegten Handschrift freuen sich mit Sicherheit über einen Füllfederhalter. Andere hingegen schreiben lieber mit Kugelschreiber oder Rollerball. Gerade bei jüngeren Menschen sind diese Schreibgeräte beliebt.
Denn sie überzeugen durch ihre Unkompliziertheit - und sind zudem stark im Design.
Es gibt eine schier unendliche Fülle schöner Modelle und es ist wirklich für jeden Geschmack etwas zu finden.

Eine pfiffige Idee für Schüler oder Studenten ist beispielsweise der
DUO Highligher Kolbenfüller von Pelikan. Er ermöglicht ein hervorstechendes Markieren von Texten und gleichzeitiges Notieren wichtiger Anmerkungen. Es gibt ihn in gelb und grün - und er ist definitiv ein aussergewöhnlicher Hingucker.


Für welches Schreibgerät man sich entscheidet - hängt natürlich vom Budget und dem Beschenkten selbst ab.

Besonders zur Weihnachtszeit bieten viele Hersteller schöne und edle Geschenkboxen an. Beliebt sind die Setkombinationen von Füllfederhalter und Kugelschreiber. Oder auch Sets, in denen der Füllhalter um Kugelschreiber, Etui, Notizbuch oder Tintenfass ergänzt wird


Da es bei der Auswahl des richtigen Füllfederhalters einige Dinge zu beachten gibt - empfehlen wir die Beratung in einem Fachgeschäft.

Oder lesen Sie hierzu auch unseren Artikel: Füllhalter - Schreiben mit individueller Note.
Sie finden dort wichtige Tipps zur Wahl des richtigen Schreibgeräts. Natürlich beraten wir Sie auch gerne direkt vor Ort, welcher Füllhalter sich für den Beschenkten eignen könnte.
 

Eine Gravur macht es noch persönlicher

Um Ihrem Geschenk noch mehr Einzigartigkeit zu verleihen, lassen Sie es mit dem Namen oder den Initialen des Beschenkten gravieren.

Sprechen Sie uns darauf an, wir kümmern uns gerne darum.

 

Eine sichere Bank: Der Geschenkgutschein

Sollten Sie es mit einem besonders schweren Fall zu tun haben, den manche Menschen haben einen eigensinnigen oder schwer zu treffenden Geschmack  - machen Sie es sich einfacher: Überlassen Sie dem Betreffenden die Auswahl selbst.

So wird Ihr Geschenk auf jeden Fall ein Erfolg - und Sie ersparen sich ein - gerade in der Vorweihnachtszeit - kostbares Gut: Zeit.

Egal wie Sie sich entscheiden -
wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zu Seite.

Ihr Kargl-Schreibkultur-Team

Hier finden Sie uns


Kargl Schreibkultur
Am Plan 26
56068 Koblenz


Öffnungszeiten:
Mo.-Fr.: 09.30-18.30 Uhr
Sa.: 10.00 - 18.00 Uhr
 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

0261 - 9114550

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Aktuelles & Neuigkeiten gibt's auch bei:
 

Wir akzeptieren:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kargl Büro und Datentechnik GmbH • Industriestr. 30b • 56218 Mülheim-Kärlich